Katholische

Gefängnisseelsorge

in Deutschland


Über uns | Kontakt | Intern | www.gefängnisseelsorge.net | Impressum

AndersOrt
Fachzeitschrift
2016 II


Archiv





Literaturpreis 2017
Die diesjährige Ausschreibung des Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis für Gefangene ruft auf, Texte, Berichte, Gedichte, Reportagen, Romane oder Theterstücke zum Thema "Begegnungen" im Knast und "draußen" zu reflextieren und aufzuschreiben.
Einsendeschluß ist der 15. Oktober 2017. Eine Jury wird die eingesandten Manuskripte auswählen. Die besten Texte werden publiziert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. … weitere Infos

Die Welle ist das Meer
Die AG Jugendvollzug tagt 2017 auf der Insel Langeoog zum Thema Spritualität. Im Sinne von Willigis Jäger und der mystischen Spiritualität ist die erste Wirklichkeit der Ozean und wir sind so etwas wie die Wellen im Meer. Dieser Ausdrucksform einer inneren Wirklichkeit wollen wir in der Woche von Montag, 15. Mai 2017 bis Freitag, 19. Mai 2017 nachgehen. ...Infos


Spiritualität

Tagungen

Diskurs

Frauenvollzug

Jugendvollzug

Ethik

Standpunkt

Bewegend

Medien

Regional

International

Interreligiös

| Gefängnisseelsorge.kath


.

Die Katholische Gefängnisseelsorge in Deutschland ist ein bundesweiter und überdiözesaner Zusammenschluss von hauptberuflichen SeelsorgerInnen, die in den Justizvollzugsanstalten in ökumenischer, interreligiöser und interkultureller Offenheit arbeiten.

  • Bewältigung von Herausforderungen und Krisen im Gefängnis
  • Einbringen seelsorgerlicher Kompetenz zur Resozialisierung straffällig gewordener Menschen
  • Interdisziplinärer Austausch zu Fragen von Ethik und Glaube
  • Konstruktive Beteiligung an Diskursen in Gesellschaft, Kirche und Staat
  • Stellungnahmen zu Gesetzesvorhaben und aktuellen Fragen
  • Ökumenische Zusammenarbeit mit der Evangelischen Gefängnisseelsorge
  • Herausgabe der Fachzeitschrift AndersOrt - Kirche im Justizvollzug
  • Hilfestellung in Konfliktsituationen mit kirchlichen und staatlichen Stellen
  • Qualifizierte Aus- und Weiterbildung von SeelsorgerInnen
  • Zusammenarbeit und Kooperation mit anderen Diensten im Vollzug

Auftrag | Beitritt | Struktur